XXIII „Wahnsinnspotenzial“ im Blick

SPD besucht das Innovationsunternehmen Peikko im Waldecker Stadtteil Höringhausen HÖRINGHAUSEN. Es war pu­rer Zufall, dass das finnische Familienuntemehmen Peikko sich 1997 in Waldeck-Höring­hausen niederließ. Heute zählt das Unternehmen, wel­ches Befestigungstechnik für Stahlbetonfertigteile und Ver­bundträgersysteme fertigt, zu einem der wichtigsten und in­novativsten Arbeitgeber im Landkreis. 1400 Beschäftigte weltweit Dies nahm der SPD-Unterbezirk Waldeck-Frankenberg zum Anlass, das

XV Festakt: Ortssippenbuch wird übergeben

HÖRINGHAUSEN. Zur Übergabe des neuen Ortssippenbuchs lädt das Buchteam am Sonntag, 9. Oktober, um 14 Uhr in das Bürgerhaus ein. Nach einem kleinen Festakt besteht die Möglichkeit, gemütlich Kaffee zu trinken und die bezahlten Bücher abzuholen. Ab 16 Uhr wird auch das Heimatmuseum geöffnet, ln dem neuen Buch ist der Familienteil des im Jahr 1975

XIX Einladung zum Apfeltag am 08.10.2016

Zum 30- jährigen Jubiläum des Ortsvereins Höringhausen An die Mitglieder des Ortsvereins NABU_Höringhausen In den letzten Jahren haben wir viel in dem Bereich „Streuobstwiesen“ unternommen. Dieses Jahr konnten wir durch einen Zuschuss vom Kreis-NABU eine Apfelpresse erwerben. Das diesjährige 30-jährigen Bestehen des NABU-Höringhausen wollen wir deshalb mit einem Apfeltag (für Mitglieder) am 8.Oktober auf dem

XIV Heimathistorie entdeckt

Höringhäuser Gmndschülerinnen und -schüler zu Gast im Museum des Dorfes HÖRINGHAUSEN. Im Rah­men des Sachunterrichts be­schäftigten sich die Kinder der vierten Klasse der Grundschu­le Höringhausen mit dem The­ma „Wir erkunden unsere Hei­matorte“. Bei einem Rund­gang durch Höringhausen ent­deckten die Schüler Spuren der Vergangenheit in Form von Gedenksteinen, Wappen, Straßennamen und Haus­inschriften. Besonders spannend war der

XIX TV 1908 Höringhausen e.V.

Fußball in der SG Höringhausen/Meineringhausen Saison 2016/17 Kreisoberllga Waldeck: Letzte Spiele: SG Höringh./Meineringh. – SSG Ense/Nordenbeck 0:4 (0:3) Tore: 0:1 und 0:2 Maxim Petruk (15., 41.), 0:3 Artur Gebel (44.), 0:4 Jonas Schmitt (74. Eigentor) Hö/Mei spielte mit: Schmitt – Buttkus, Martin, Drebes, Kesting, Wiegand (52. Wagner), Kraft, Thomas Pendzich, Adam Pendzich, AlHomssi (36. Hofmeister,

XV Hoffen auf eine Lösung für das Herrenhaus

HÖRINGHAUSEN. Im Jahr 2006 wurde Höringhausen in das Dorfemeuerungsprogramm aufgenommen. In den zehn Jahren wurde viel be­wegt auf kommunaler und privater Ebene. Zeitweise war die Dorfemeuerung sogar ins Stocken geraten. Schwer­punkt im Dorf war der Abriss des ehemaligen Hofguts und die Gestaltung der neuen Frei­fläche zu einem zentralen Platz. Bei dem Fest zum Ab­schluss des

XIX TV 1908 Höringhausen e.V.

Leichtathleten suchen ihre Vereinsmeister Zu den Vereinsmeisterschaften 2016 laden die Leichtathleten im TV 08 Höringhausen am kommenden Freitag, 16. September, ein. Beginn der Wettbewerbe auf dem Sportplatz in Höringhausen ist um 17 Uhr. Angeboten werden leichtathletische Dreikämpfe in den klassischen Dis­ziplinen Sprint, Weitsprung und Ballweitwurf. Der oder die Athletin mit der punktbesten Leistung erhält eine

XIV Grundschule Höringhausen

Grundschüler besuchen Heimatmuseum und stellen „Forschungs­ergebnisse“ Im Rahmen der Einweihung des Dorfplatzes Höringhau­sen aus Im Rahmen des Sachunterrichts beschäftigten sich die Kinder der jetzi­gen vierten Klasse der Grundschule Höringhausen vor den Sommerferien mit dem Thema „Wir erkunden unsere Heimatorte“. Bei einem Rundgang durch Höringhausen entdeckten die Schüler Spuren der Vergangenheit in Form von Gedenksteinen, Wappen,

XIX Der NABU Höringhausen informiert

XIX Der NABU Höringhausen informiert